Existenzgründung

Als Existenzgründer müssen Sie für Ihre unternehmerischen Tätigkeiten Steuern zahlen.
Je nach Art des Unternehmens kommen Einkommen-, Gewerbe-, Körperschaft- und Umsatzsteuer auf Sie zu.
Die Vielfalt der steuerlichen Anforderungen, Formulare und Ausnahmeregelungen ist für die meisten Menschen, die sich selbständig machen, nur schwer nachvollziehbar.
 
Wir helfen Ihnen dabei, den Anforderungen Ihres Finanzamtes in der für Sie günstigsten Variante gerecht zu werden.
Die Kosten, die dadurch auf Sie zukommen, hängen naturgemäß von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Größe Ihres Unternehmens.

Beispielhaft haben wir Ihnen ein Preisangebot für Betreiber von Photovoltaikanlagen bis max. 30 kWp Anlagenleistung zusammengestellt.